Unser Mandant ist ein Unternehmen im Bereich Business Intelligence und Reporting mit Stammsitz in München, welches seinen internen und externen Kunden hochwertige Services im Bereich der Daten- und Finanzanalyse bietet. Hier erstellt das Unternehmen u.a. Premiumlösungen für Performance- und Risikoanalysen, Investment Compliance sowie konsolidierte Berichte und verwaltet die dazugehörigen Geschäftsprozesse. Als 100%ige Tochter eines weltweit tätigen Konzerns im Bereich Finanzdienstleistungen verbindet das Unternehmen die Dynamik und Unternehmenskultur eines stark wachsenden und flexiblen mittelständischen Unternehmens mit der Stabilität eines Weltkonzerns.
Für den Standort in München sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten:

Senior Linux Application Administrator (m/w/d) - 40% - 60% remote möglich


Job-ID: CF-00004201
Ort: München

Ihre Hauptaufgaben:

  • Support zahlreicher Anwendungen, darunter auch solche, die zur Unterstützung interner Prozesse und zur Bereitstellung von Reporting Services rund um das zentrale Data Warehouse verwendet werden
  • Einrichtung und Bereitstellung von Anwendungen, die hauptsächlich auf Linux- und Cloudplattformen basieren
  • Verantwortlichkeit für das 3rd-Level-Management sowie Support bei Fragen zu den verschiedenen Anwendungen
  • Unterstützung des 1st und 2nd Level Operations-Teams sowie Schulung
  • Verwaltung und Implementierung von Sicherheitspatches und Sicherstellung der Einhaltung von Standardprozessen
  • Konfiguration, Wartung, Verbesserung und Unterstützung von Softwarepaketen und intern entwickelten Anwendungen und Webservices, insbesondere im Rahmen von Oracle, wie z. B. Oracle Internet Directory, Oracle Access Manager, Oracle WebLogic Server, BPM sowie IBM Cognos, Nagios und Tomcat Application Server
  • Anpassung und Ergänzung neuer Funktionen zu den Softwarepaketen und entwickelten Anwendungen entsprechend der Geschäftsanforderungen
  • Durchführung von Software-Upgrades
  • Ständige Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse über ITIL-Prozesse, Sicherheit und IT-Migrationsprojekte
  • Arbeit in einer Umgebung, die auf Änderungen und Freigaben ausgerichtet ist, hauptsächlich in Projektteams, um sicherzustellen, dass die Fristen eingehalten werden und der aktuelle Stand regelmäßig und präzise kommuniziert wird


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Hochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften mit IT-Schwerpunkt oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Fundierte Berufserfahrung mit non-Oracle-Produkten
  • Gute Kenntnisse über Linux- und Application-Management-Konzepte und Prinzipien mit Erfahrung in Change- und/oder 3rd-Level-Teams
  • Gutes Verständnis von ITIL-Prozessen, insbesondere in Bezug auf Change- und Release-Management
  • Erfahrung mit anderen Anwendungen als die oben genannten sind von Vorteil
  • Erfahrung mit Azure als Cloud-Plattform ist von Vorteil
  • Verständnis von IT-Sicherheitskonzepten, Härten und Best-Practice-Ansätzen
  • Erfahrung in der Terraform-Programmierung ist ein Plus
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Ausgezeichnete Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit gegenüber Teammitgliedern, Kunden und internen Kunden
  • Fähigkeit, komplexe Themen sowohl technischen als auch nicht-technischen Personen klar zu vermitteln und abstrakte Konzepte zu erläutern


Unser Mandant bietet:

Spannende Herausforderungen in einem anspruchsvollen, international geprägten Projekt- und Kundenumfeld. Ein modernes und höchsten Ansprüchen genügendes Arbeitsumfeld in einer der attraktivsten Städte Europas. Zudem bilden ein attraktives Gehaltspaket sowie gute Sozialleistungen, den Rahmen zu dieser interessanten Position. Sollten wir ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf die Übersendung ihrer Bewerbungsunterlagen an unten genannte Email-Adresse. Ihre Bewerbung wird von uns selbstverständlich streng vertraulich behandelt und Sperrvermerke werden berücksichtigt.