Unser Mandant mit Hauptsitz in Ludwigshafen ist ein Unternehmen, das sich auf die Konzeption, die Umsetzung und den Betrieb von innovativen IT-Anwendungen sowie sicherer IT-Infrastruktur-Services für die digitale Transformation spezialisiert hat. Das Unternehmen beschäftigt aktuell etwa 150 Mitarbeiter an fünf Standorten.
Für den Standort in Ludwigshafen sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Festanstellung einen qualifizierten:

IT-Projektmanager im Bereich IT-Infrastruktur (m/w/d)

Job-ID: CF-00003714
Ort: Ludwigshafen

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie beraten Kunden und konzeptionieren für diese passende IT-Lösungen gemeinsam mit den Spezialisten aus den Fachteams
  • Sie fungieren als der zentraler Ansprechpartner für die Ihnen zugeordneten Kunden
  • Sie übernehmen die Koordination der Kundenprojekte und Betriebsthemen
  • Sie unterstützen Ihre Kunden dabei deren Business-Anforderungen in technische Lösungen umzusetzen
  • Sie sind für die Einhaltung der vereinbarten Service-Level-Agreements verantwortlich und sichern dadurch die Servicequalität


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene IT-technische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung
  • Nachweisbare Praxiserfahrung in einem der folgenden Bereiche - technische Projektleitung, fachübergreifende Architektur-/Lösungskonzeption, technischen Kundenberatung
  • Sie haben eine breite Erfahrung in IT-Infrastruktur- und Softwareentwicklungs-Themen
  • Erfahrung im Bereich Betriebsführung
  • ITIL V3 / ITIL V4 Zertifizierung (nice to have)
  • Fließende Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Ein gutes Kommunikationsverhalten
  • Ein hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ein hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsmentalität


Unser Mandant bietet:
Die Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen mit einer familiären Unternehmenskultur und flachen Hierarchien sowie eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Option auf Home-Office. Dazu kommen eine der Position angemessenen Vergütung, eine attraktive Firmenwagenregelung (falls zur Ausübung der Tätigkeit ein Dienstwagen benötigt wird), ein konfigurierbares Dienstfahrrad sowie zahlreiche individuelle Sozialleistungen. Das moderne Arbeitsequipment und beste individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten runden das Gesamtpaket ab.