Unser Auftraggeber ist ein innovatives mittelständisches Softwareunternehmen mit bundesweit über 350 hochqualifizierten Mitarbeitern. Mit diesem Team begleitet das Unternehmen seine Kunden aus den Bereichen Energie- und Wasserwirtschaft mit kaufmännischen Softwarelösungen und einem umfassenden Dienstleistungsangebot durch die Energiewende. Für diesen Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Festanstellung am Standort Moers eine/n:

Teamleiter Softwareentwicklung C++ und C# (m/w/d)


Job-ID: CF-00004555
Ort: Moers
Remoteanteil / Home Office: 40%

Ihre Hauptaufgaben:

  • Leitung eines Softwareentwicklungsteams mit dem Schwerpunkt im Bereich der C++ Entwicklung 
  • Konzeption und Umsetzung von energiewirtschaftlichen Geschäftsprozessen innerhalb einer Microservice-Architektur im .NET-Umfeld
  • Lösung komplexer Aufgaben in einem hochmotivierten sowie interdisziplinären Team aus Product Ownern, Systemanalysten, UI-Designern, Software-Architekten, Analysten und Entwicklern
  • Technischen Bewertung von Anforderungen
  • Modellierung und Implementierung von effizienten, robusten und wartbaren Services und Datenmodellen
  • Verfolgung agiler sowie testgetriebener Entwicklungsansätze
  • Einsatz modernster Entwicklungsumgebungen und Entwurfsmuster (Clean-Code)
  • Organisation und Moderierung der Daily Scrums, Sprint Plannings, Reviews und Retrospectives


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der IT oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und der Softwarearchitektur
  • Erfahrung in der Entwicklung von C++ Anwendungen
  • Erfahrung in der Entwicklung mit C# / 
  • Praktische Erfahrungen in der Planung, der Umsetzung und der Wartung komplexer Softwaremodule
  • Erfahrung im Bereich testgetriebener Entwicklung
  • Gute Kenntnisse in der Entwicklung verteilter Anwendungen (z.B. mehrschichtige Softwaresysteme) unter Anwendung gängiger Softwaremuster
  • Fundierte Kenntnisse in folgenden Techniken: objektorientierte-, komponentenorientierte- und servicebasierte-Entwicklung
  • Kenntnisse aus dem Bereich Energiewirtschaft sind vorteilhaft


Ihre persönlichen Anforderungen:

  • Lösungsorientiertes und analytisches Vorgehen
  • Teamorientierte Arbeitsweise


Unser Mandant bietet:

  • Gute Verdienstmöglichkeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Sehr gute Personalentwicklungsprogramme
  • Ein professionelles Gesundheitsmanagement
  • Die Möglichkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Die Mitarbeit bei einem Top-Arbeitgeber in einem innovativen und dynamischen Umfeld
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit netten Kollegen
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Freie Getränke