Unser Mandant mit Hauptsitz in Ludwigshafen ist ein Unternehmen, das sich auf die Konzeption, die Umsetzung und den Betrieb von innovativen IT-Anwendungen sowie sicherer IT-Infrastruktur-Services für die digitale Transformation spezialisiert hat. Das Unternehmen beschäftigt etwa 150 Mitarbeiter an fünf Standorten. Für den Standort in Ludwigshafen sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Festanstellung einen qualifizierten:

IT Engineer Network Security (m/w/d)

Job-ID: CF-00003716
Ort: Ludwigshafen

Ihre Hauptaufgaben:

  • Konzeption und Implementierung von LAN-, WAN- und WLAN-Infrastrukturen
  • Sie Sind Teil des Betriebsteams und betreuen in diesem Umfeld Kunden
  • Konzeption und Implementierung von Firewall-Systemen und - Umgebungen
  • Unterstützung des 2nd und 3rd Level Supports
  • Sie sehen Troubleshooting als Herausforderung, die Sie gerne annehmen
  • Sie haben Spaß an der Projektarbeit

 
Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Berufserfahrung in der Konzeption, Implementierung und Integration größerer Netzwerkinfrastrukturen
  • Gute Kenntnisse hinsichtlich Switching, Routing, VLANs, Qos, OSPF, VPN, TPC/IP v4 (v6 wünschenswert), SDN und/oder Netzwerkmanagement
  • Gute Kenntnisse hinsichtlich Netzwerklösungen der Hersteller Juniper, Arista, Cisco oder HPE
  • Sicherer Umgang mit Check Point und Sophos Systemen jeglicher Art
  • Erste Zertifizierungen


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Begeisterung für innovative Technologien


Unser Mandant bietet:
Die Möglichkeit zur persönlichen Karriereplanung und individuellen Förderung innerhalb eines innovativen Unternehmens mit einer familiären Unternehmenskultur und flachen Hierarchien, wodurch direkte Kommunikation und schnelle Entscheidungswege ermöglicht werden. Sie haben flexible Arbeitszeiten, erhalten eine attraktive Vergütung im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsvertrages. Ihr Aufgabengebiet gestaltet sich langfristig, verantwortungsvoll und besteht aus einem hohen Gestaltungsspielraum. Dabei arbeiten Sie eigenverantwortlich und selbstständig innerhalb einer kooperativen Führung und einer konstruktiven Fehlerkultur. Zusätzlich gibt es Events und gemeinsame Feiern zu zahlreichen Anlässen.