Unser Kunde ist Teil eines der größten Dienstleister in Deutschland für die Bereiche Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Der Leitsatz unseres Mandanten lautet dabei „Menschsein stärken“. Über 14.000 Mitarbeiter unterstützen Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren unabhängig von ihrer Herkunft, Religion oder Weltanschauung dabei, ein selbstverantwortetes Leben zu führen. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen, mit Kommunen und Ländern sowie der Agentur für Arbeit zusammen.

Für diesen Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesloch einen qualifizierten:

Sozialpädagoge für das 'Fanprojekt TSG 1899 Hoffenheim' (m/w/d)

Job-ID: CF-00003967
Ort: Hoffenheim

Ihre Hauptaufgaben:

  • Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen Fußballfans (14-27 Jahre) der TSG 1899 Hoffenheim
  • Aufsuchende Jugendarbeit bei Heim- und Auswärtsspielen
  • Sozialpädagogische Begleitung, Beratung und Förderung jugendlicher Fußballanhänger*innen (Einzelfallhilfe, Gruppenarbeit)
  • Vermittlung zwischen Fanszenen und anderen gesellschaftlichen Gruppen oder Institutionen
  • Praxisorientierte Umsetzung und Weiterentwicklung des Projektkonzeptes
  • Aufbau von digitalen Angeboten für junge Fans, Bedienung der Social-Media-Kanäle
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation und Durchführung freizeitpädagogischer Aktivitäten und gruppenpädagogischer Angebote für Mitglieder der Fanszene


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit oder einen vergleichbaren Berufsabschluss
  • Flexibilität für aufsuchende Arbeit zu den zum Arbeitsfeld passenden Einsatzzeiten (auch nachmittags, abends, an den Wochenenden)
  • Fußballaffinität und Kenntnisse zu den Strukturen und Dynamiken von Jugendkulturen und Fanszenen
  • Kommunikationsbereitschaft, Erfahrung mit Social-Media-Kanälen und digitalen Medien
  • Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit der Fanszene
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in Planungs- und Konzeptionsfragen und zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung
  • Fahrerlaubnis Klasse B


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Eigenständigkeit
  • Kooperative und transparente Arbeitsweise, Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Empathie und Durchsetzungsvermögen


Unser Mandant bietet:

Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie flexible Arbeitszeitmodelle und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus erhalten Sie optimale Förder- und Entwicklungsinstrumente, einen Kinderbetreuungszuschuss sowie weitere interessante corporate benefits. Eine Vergütung nach hauseigenen Tarifen sowie ein attraktiver ÖPNV Fahrtkostenzuschuss runden das Paket ab.