Unser Mandant ist ein mittelständiges Unternehmen mit mehr als 150 Mitarbeitern und seit mehr als 90 Jahren kompetenter Ansprechpartner für den öffentlichen Personenverkehr. Das Unternehmen ist führender Anbieter von innovativen Ticketing-Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr und Systemanbieter im Bereich RadParken. Die Entwicklung und Realisierung umfassender Hard- und Softwarelösungen gehört dabei zu seinem Kerngeschäft. Für diesen Kunden suchen wir im Rahmen der Festanstellung in Heidelberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten:

IT-Projektleiter im Bereich Elektrotechnik / Informationstechnik (m/w/d)


Job-ID: CF-00005762
Ort: Heidelberg
Remoteanteil / Home Office: 40%

Ihre Hauptaufgaben:

  • Selbstständige Betreuung von Projekten angefangen beim Kickoff bis hin zur Gesamtabnahme
  • Lösungsfindung für komplexen Fragen rund um die Hardware und Software 
  • Überwachung und Steuerung zur die Einhaltung aller Projektvorgaben und -ziele
  • Erstellen von Change Requests, Mehr- und Minderlisten sowie Hard- und Softwarepflichtenhefte
  • Koordination zwischen den Fachabteilungen, insbesondere mit unseren agilen Hard- und Software-Entwicklungsteams
  • Betreuung unsere Kunden und Steuerung von verschiedene Partnerfirmen
  • Regelmäßige Berichterstattung an die Fachbereichsleitung, das Controlling und die Geschäftsleitung


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im technischen Bereich oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Hohe Affinität zur Elektrotechnik oder Informationstechnik
  • Erste Kenntnisse aus dem Bereich ÖPNV wären Wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Hohe Kommunikationskompetenz, Einfühlungsvermögen
    und ein professionelles Auftreten
  • Agiles Mindset
  • Eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • Positive, motivierte und lösungsorientierte Einstellung


Unser Mandant bietet:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hybrides Arbeitsmodell
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Getränke
  • Essenszuschuss
  • Offene Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchie
  • Firmenevents
  • Individuelle Fort- und Weiterbildung