Unser Mandant verbindet weltweit mehr als 10.000 Unternehmen mit Partnern und Kunden über seine Hochleistungs-Rechenzentren mit einem weltweiten Netzwerkangebot. In Deutschland betreibt unser Mandant 10 Rechenzentren mit rund 500 Mitarbeiter.
Aufgrund des stetigen Wachstums und der zunehmenden Internationalität sucht unser Auftraggeber für sein größtes Rechenzentrum am Standort Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Manager Rechenzentrum (m/w/d)

Job-ID: CF-00003465
Ort: Frankfurt am Main

Ihre Hauptaufgaben:

  • Verantwortung für den Betrieb des hochmodernen Rechenzentrums sowie die Steuerung und Koordination aller Aufgaben am Standort Frankfurt
  • Disziplinarische- und fachliche Führung  der Mitarbeiter sowie Coaching und Weiterentwicklung der Teamleiter/Supervisoren der RZ-Techniker
  • Planung, Koodinierung und Budgetierung der Ressourcen
  • Unterstützung des operativen Tagesgeschäftes im laufenden Rechenzentrumsbetrieb in den Bereichen Trouble Shooting, Operations und Engineering Support Services
  • Betreuung und Koordination externer Diensleister
  • Sicherstellung der Sicherheitsrichtlinien- und verfahren
  • Qualitätssicherung aller operativen Verfahren in Übereinstimmung mit dem Qualitätsmanagementsystem (ISO)


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder technische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Betrieb von Rechenzentren oder in der Koordination von Rechenzentrums-Dienstleistern
  • Erfahrung in der Personalführung und im Projektmanagement
  • Erfahrung im Bereich Infrastruktur, Elektrotechnik und Generatoren
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Organisationsgeschick, hohe Serviceorientierung, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit


Unser Mandant bietet:

Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einem jährlichen Bonusplan. Auf vermögenswirksame Leistungen, eine betriebliche Altersvorsorge, ein firmeninternes Aktienprogramm sowie 30 Tage Urlaub im Jahr können Sie sich freuen. Weiterhin wird die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln bezuschusst. Alternativ können Sie auch ein JobRad in Anspruch nehmen. Ferner übernimmt unser Mandant Ihre Beiträge im Fitnessstudio oder Sportverein. Eine Unternehmenskultur mit tollen Kollegen, in der es Spaß macht, Kraft und Initiative einzubringen, runden das Paket ab.