Unser Auftraggeber ist einer den größten deutschen Paketdienste und sorgt mit seinem flächendeckenden Logistiknetz, neuester Technik und ca. 6.000 Mitarbeitern dafür, dass jeden Tag Millionen von Paketen genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet werden. Im IT Bereich arbeiten mehr als 300 Spezialisten daran, eine Vielzahl an Logistiklösungen noch smarter und innovativer zu machen. Zur Verstärkung dieses Teams sucht unser Mandant für den Standort Hamburg einen qualifizierten:

Business Intelligence Architect / Data Engineer (m/w/d)

Job-ID: CF-00003862
Ort: Hamburg

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie gestalten den Aufbau und die Weiterentwicklung der technischen BI Infrastruktur auf Basis von Microsoft Azure Technologien
  • Ihr Fokus liegt insbesondere auf der Modellierung und Umsetzung von Datenmodellen/Cubes zur Abbildung der internationalen Logistikaktivitäten
  • Gemeinsam mit den Kollegen treiben Sie komplexe Datenintegrations- und Migrationsprojekte und schaffen die passenden Voraussetzungen zum Aufbau der DWH Strukturen
  • Sie entwickeln die entsprechenden ETL-Prozesse gemäß Kunden- und Businessanforderungen
  • Sie komplettieren ein dynamisches BI Team, das sich ganzheitlich um die internationale BI kümmert, beginnend mit der Anbindung des Quellsystems bis zur Bereitstellung von Berichten und Dashboards für interne/externe Stakeholder


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium bzw. eine entsprechende Ausbildung im Bereich (Wirtschafts-)Informatik mit dem Schwerpunkt Business Intelligence oder Data Science
  • Sie bringen bereits Erfahrung im BI Umfeld mit, idealerweise im Bereich Datenmanagement und -modellierung
  • Sie besitzen Kenntnisse im Aufbau und Modellieren von multidimensionalen (OLAP, MDX) und/oder tabellarischen Datenmodellen (DAX)
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Datenaffinität sowie ein hohes Verständnis für Datenstrukturen, Modellierung von ETL-Strecken und Möglichkeiten der Datenintegration aus
  • Kenntnisse in Microsoft BI Technologien (Azure / Data Factory / SSIS / SSAS) sowie Programmiererfahrungen (z.B. C#, Java, Visual Basic) sind von Vorteil
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Sie überzeugen durch analytisches und konzeptionelles Arbeiten, mit der Fähigkeit, sich selbst zu priorisieren


Unser Mandant bietet:
Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander.
Sie können sich auf den Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse freuen.
Es erwarten Sie Flexible Arbeitszeiten, nach Absprache ist auch Homeoffice möglich.
Profitieren Sie vom umfangreichen Weiterbildungsangebot sowie von
Personalrabatten auf das gesamte Sortiment der Muttergesellschaft.
Die Bezuschussung der HVV-ProfiCard, Altersvorsorge sowie verschiedene Sport- und Freizeitangebote u.v.m. sind selbstverständlich.
Ebenso vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in einer modernen Kantine.