1

Jobdetails

Unser Auftraggeber ist eine Laborgruppe und besteht derzeit aus über 30 Einzellaboratorien. Die ärztlich geführten Einzellaboratorien haben sich durch kompetente medizinische Beratung, hochspezialisierte Diagnostik, eine umfassende Angebotspalette und ein breites Dienstleistungsspektrum als führende Unternehmensgruppe etabliert. Dabei sind diese ein verlässlicher Partner für niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen.
Für den Standort in Heidelberg sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten:

Senior Linux Administrator / Applikationsbetreuer (m/w/d) - 40% remote möglich


Job-ID: CF-00004314
Ort: Heidelberg

Ihre Hauptaufgaben:

  • Second-Level-Support für die eingesetzten Applikationen
  • Sicherstellung eines stabilen Betriebs für die eingesetzten Applikationen
  • Technischer Ansprechpartner und Berater (m/w/d) für die Laborstandorte in Bezug auf die eingesetzten Applikationen
  • Performanceanalyse, -tuning und -monitoring
  • Steuerung der externen Rechenzentrums-Dienstleister
  • Wartung und Pflege von Web- und Applikationsservern
  • Testen der eingesetzten Applikationen vor der Inbetriebnahme
  • Unterstützung der hauseigenen Softwareentwicklung bei der Entwicklung neuer Funktionen durch Einbringung der Betriebssicht


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare qualifizierte Ausbildung, z.B. zum Fachinformatiker (m/w/d)
  • Relevante Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld
  • Erfahrung im Second-Level-Applikations-Support setzen wir voraus
  • Gute Kenntnisse in der Administration von Server-Betriebssystemen im Bereich Linux (im Einsatz ist vor allem CentOS ) – ebenso Kenntnisse in Windows Server-Betriebssystemen
  • Gute Kenntnisse im Bereich Web- und Applikations-Server sind wünschenswert (im Einsatz sind Apache, Tomcat, und IIS)
  • Idealerweise bereits Erfahrungen im Datenbankbetrieb (im Einsatz sind Mongo-DB und MSSQL)
  • Kenntnisse im Bereich der digitalen Labor-Befundübertragung (DFÜ) oder von AIS- und/oder KIS- und/oder LIS-Systemen
  • Erfahrungen mit der Message Queue Software „Rabbit MQ“ sind wünschenswert
  • Kenntnisse in medizinischen Datenaustauschformaten wie HL7, LDT sind von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

  • Lösungs- und kundenorientierte Denkweise
  • Kommunikationsfähigkeit


Unser Mandant bietet:

Ein attraktiver und modern ausgestatteter Arbeitsplatz sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sind selbstverständlich, wobei Sie in einem hoch qualifizierten und anspruchsvollen Team arbeiten.
Es erwarten Sie regelmäßige fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten durch die hauseigene Akademie.
Ferner können Sie sich bei unserem Kunden auf eine eigene Kantine und freie Getränke freuen. Des Weiteren werden Ihnen besondere Leistungen, wie zum Beispiel ein Job-Ticket, Dienstrad-Leasing und eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss zur Verfügung gestellt.

 


Ihr Ansprechpartner:
Meltem Beser
auteega GmbH
Kaiserring 14-16
68161 Mannheim

Telefon: 0621 122 664 30
E-Mail: meltem.beser@auteega.com
Jetzt bewerben